Susanne Kirchland

Release-Concert für ihr
Debut-Album „My Man is Music“

Es ist nicht leicht, für Susanne Kirchland Karten zu bekommen; wenn die Jazz und Soul-Sängerin aus der Ammerseeregion auftritt, sind ihre Konzerte sofort ausverkauft. Jetzt hat die Sängerin mit der begeisterten Fanbase und der ausdrucksstarken Stimme ihr Debütalbum „My Man is Music“ herausgebracht, das sie in ihrem Release Live-Konzert vorstellen wird.
Begleitet wird Kirchland von den vier hervorragenden Musikern, die auch das Album live eingespielt haben: ihre Mitmusiker und Co-Komponisten Philipp Rosplesch an der Gitarre (Tonunion, Mila Masu) und Sebastian Osthold an Klavier und Keyboards (Osthold/Salpietro, Blumentopf, Hundling); sowie Thomas Simmerl am Schlagzeug (Söhne Mannheims, Peter Frampton) und Karsten Gnettner am Kontrabass (Bobby McFerrin, Howard Jones, die Jungen Tenöre).
„Wenn du echt bist, erreichst du die Menschen“
Die Sängerin, die eine klassische Gesangsausbildung u. a. am Broadway absolviert hat, begeistert durch ihren unverwechselbaren und berührenden Gesang, der Jazz und Soul verbindet und so viel ausdrücken kann, mal herausfordernd, mal sehnsuchtsvoll. „Es geht um Schmerz, Freude, Liebe, Lachen“, sagt Kirchland. „Es bedeutet mir so viel, dass ich meine Songs mit exzellenten Musikern aufnehmen und darin alles ausdrücken konnte, was mein Leben ausgemacht hat. Wenn du selber Gefühle zulässt, die dich berühren, berührt es immer auch die Zuhörer.“
Eingespielt wurde das Album im Groundlift Studio, das über State-of-the-art Audiotechnik und einen Bösendorfer Flügel verfügt, der, so Groundlift-Gründer Daniel Betz, „perfekt zu Susanne Kirchlands Musik passt. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dieses Album zu wahrer Größe zu bringen.”
Dieses Herzblut hört man „My Man is Music“ an. Man hört die Spielfreude, die Sensibilität der Musiker. Hier ist man Ohrenzeuge, wie sich herausragende Musiker gegenseitig überraschen und inspirieren – das ist miteinander musizieren im besten Sinne.
Susanne Kirchland
Vocals, Compositions/Lyrics
Philipp Rosplesch
Gitarre; Co-Komponist
Sebastian Osthold
Klavier, Keyboards, Co-Komponist
Thomas Simmerl
Schlagzeug
Karsten Gnettner
Kontrabass

Biographie

Susanne Kirchland hat eine klassische Gesangsausbildung bei Kammersänger Prof. Reinhard Leisenheimer, Universität Köln, absolviert und sang fünf Jahre am Stadttheater Hagen Operette, Musicals und Opern: Von „Carmen” über „Little Shop of Horrors”, „Cyrano de Bergerac” (Welturaufführung) bis zum „Starlight Express” und „Jesus Christ Superstar”. Danach verbrachte sie ein Jahr in New York am Broadway, wo sie sich in Gesang und Tanz fortbildete.

Biographie

Es folgten mehrere Jahre bei BMG Ariola als Promoterin, weil sie die Musikindustrie besser kennenlernen und internationale Kontakte knüpfen wollte. Mit ihrem Fachwissen als Sängerin hat sie dazu beigetragen, junge Künstler zu entdecken und aufzubauen. Sie betreute z. B. die Promotion für Johnny Cash oder Dave Matthews und die Hip Hopper Wutang Clan.

Biographie

Wie das Leben so spielt, ist Susanne dann Mutter geworden, was, wie sie sagt, „zu meiner emotionalen Ausbildung wesentlich beigetragen hat.”

Heute gibt Susanne Kirchland Gesangsunterricht (info@jederkannsingen.de) und singt auf privaten und Unternehmens-Events. Sie wird von Bands und für Studioarbeiten engagiert und singt aufgrund ihrer klassischen Ausbildung Gospel und Klassik auf Hochzeiten.

Ein aktuelles Projekt von Susanne Kirchland ist ihr Jazz und Soul-Duo mit dem Gitarristen Phil Rosplesch.

„Im Laufe meiner Karriere als Promoterin bei BMG Ariola Hamburg habe ich viele große Künstler kennengelernt, denen es um die Musik geht – und nicht um das, was man gut verkaufen kann: Persönlichkeit, Ausdruck, Gefühl, Emotion. Deshalb bin ich beim Soul und Jazz angekommen.

Die Freiheit, sich in der Musik auszudrücken, ist für mich ein unendlich wertvoller Aspekt meines Lebens.

Und das kann ich durch meinen Gesang weitergeben.”

  • Body And Soul

Songwriting-Duo

Susanne Kirchland und Phil Rosplesch

Singersongwriterin Susanne Kirchland schreibt ihre Songs auch gemeinsam mit dem klassisch ausgebildeten Gitarristen Phil Rosplesch (Tonunion, Vokale Küche) zusammen. Beide Musiker treten oft zusammen als Duo auf, und beide lieben die feinen Töne – man muss nicht laut werden, um intensiv zu sein. Auf diese Weise ist auch Susanne Kirchlands Album „My Man is Music“ entstanden.

´

„Es ist so wichtig, mit Musikern zusammenzuarbeiten, die auf der gleichen Wellenlänge sind, um all die eigenen Erkenntnisse in der Musik wiedergeben zu können.

Ich bin froh, so viele groß­artige Mu­siker zu kennen,

mit denen ich meinen musikalischen Weg weitergehen kann.

Gospel & Klassik
für Ihre Hochzeit

Sie können Susanne Kirchland für Ihre Hochzeit engagieren. Begleitet wird die klassisch ausgebildete Sängerin von dem Organisten Valentin Schmitt, dem Leiter der Capella Monacensis vom Ensemble für Alte Musik. (Rechts ein privates Hochzeitsvideo und Hörproben.)

  • „Als Susanne Kirchland anfing zu singen – das war ein groß­artiger Moment. Unseren Gästen blieb der Atem stehen!

    Damit wird meine Hochzeit im­mer eine unver­gess­liche Er­innerung blei­ben.”

    Daniel Beetz, Schondorf

Unterricht

„Jeder kann singen!”

Die Medien mit ihren immer neuen Casting-Shows präsentieren uns immer wieder vermeintliche „Wunderkinder”. Wir hören und staunen – und glauben dieses Märchen. Sicher, eine volle, wohlklingende Stimme ist erst einmal ein Geschenk, das leugnet niemand. Aber: Jeder Mensch hat eine Stimme!

Ich unterrichte seit vielen Jahren und habe schon viele berührende Momente mit meinen Schülern erlebt – Singen ist etwas, das Mut erfordert und die Bekenntnis zu uns Selbst, unserer ureigenen Art, uns auszudrücken und uns Gehör zu verschaffen. Ich kann nur sagen: Keine Angst davor, sich auf den Weg zu machen und diese eigene Stimme zu entdecken! Ich begleite Euch gerne dabei. Denn: Singen macht glücklich!

Mehr Info auf meiner Seite

www.jederkannsingen.de

Press Kit

SUSANNE KIRCHLAND Für Veranstalter und Presse

Infos

PDF deutsch
PDF English

Fotos

Für Ihren Pressebericht stehen diese Fotografien in druckfähiger Auflösung zum Download zur Verfügung. Einfach klicken und downloaden.

Bei Verwendung bitte stets Credits angeben:

  • Foto oben links: Bild Sabine-Giorgia Tominschek
  • Alle weiteren: Heike Wippermann